Aktuelle Hinweise  

Aktuelle Trainingsaktivitäten:

Rennrad: Sommerzeit!

ab sofort wieder Di und Do 18 Uhr am Adler

samstags bei "Lebus"/Reh nach Absprache

MTB-Ausfahrt mittwochs 18.30 und samstags 14 Uhr

Hallentraining montags 18.30 - Adler-Halle

Aktueller Link zu Veranstaltungen:

Rando zur Wintersonnenwende – solstizio d’inverno

(Torsten B. war dabei!)

Link zum Radsport-Portal:  "radnet"

Link zu unserem Hauptverein: ATS-Nahmer

 

 

   

RTF in Remscheid - oder Heikes erster Platten

Bericht von Fischi: RTF in Remscheid am 10.09.2011 - mit dabei waren:
Heike, Carsten, Rüdiger (Anfahrt per Rad), Thomas und Fischi
heikesersterplatte.jpg
Nachdem wir uns angemeldet hatten, trafen wir Rüdiger vor dem Gebäude, der gar nicht mit uns gerechnet hatte.
Eigentlich wollte Rüdiger nur die 75 er Runde drehen (da mit An- und Abfahrt ca.160 Km), aber die 4 anderen ATS´ler wollten heute einmal unterhalb der sonst angestrebten Kotzgrenze bleiben, daher ist er mit uns die 110 er Runde geradelt.
Trotz allem ging es recht zügig durch das Bergische Land. Teilweise mit etwas mehr Verkehr, bedingt durch den Samstag, dann wiederum durch wunderschöne ländliche Gegenden. (Wir wohnen hier echt nicht schlecht!)
 
Ab km 60 hatten wir zwei "Lutscher" an den Hinterrädern, die einfach nicht nach vorne wollten. Bei Km 85 etwa haben wir 5 ATS´ler uns getrennt, Rüdiger und Thomas sind mit den "Lutschern" etwas schneller zum Ziel geradelt.
 
Da es zum Schluss der RTF noch 1 bis 3 Steigungen gab, gab Rüdiger in einem der letzten Anstiege die Parole aus: "Los Thomas jetzt volles Rohr!" Diese Taktik führte letztlich dazu, dass die beiden ihre sonst so anhänglichen Schatten plötzlich irgendwo verloren haben:-) na so was, so ist´s recht!
 
Bedingt durch die Wetterverhältnisse an den Vortagen war in den Abfahrten erhöhte Vorsicht geboten.
So ca. 20 Km vor dem Ziel ereilte Heike der erste Platten in Ihrer Radfahrkarriere:-)
Glück im Unglück, es war in einem kurzen flachen Stück und Heike hatte zwei Helfer an ihrer Seite.
Alle packten mit an und nach gefühlten 2 Min :-))) ging es wieder auf die Strecke.
 
Die RTF ist recht wellig, aber schön. Mein Höhenmesser zeigte zum Schluss etwa 1300 Hm an.
Im nächsten Jahr können wir Rüdiger folgen und mit dem Rad anfahren!
   
© ALLROUNDER