Aktuelle Hinweise  

Aktuelle Trainingsaktivitäten:

Rennrad: bei gutem Wetter dienstags und donnertags 14 Uhr am Bahnhof

samstags 13 Uhr bei "Lebus" /Reh oder nach Absprache

MTB-Ausfahrt mittwochs 18.30 und samstags 14 Uhr

Hallentraining montags 18.30 - Adler-Halle

Wichtige Termine:

Samstag, 16.12.17 Wanderung ab Adler zum Weihnachtsmarkt Letmathe

Sonntag, 31.12.17 Silvestertour zum Mesekendahl - 13 Uhr ab Adler  

Weitere Termine - siehe Hauptmenü "Termine 2017"!

 

Link zu unserem Hauptverein: ATS-Nahmer

 

 

   

Michael in Erndtebrück fast auf dem Treppchen!

Eine Reise ins Wittgensteiner Land ist ja generell immer eine Reise wert, aber speziell zum Erndtebrücker MTB-Marathon sollten MTB-begeisterte Radsportler alle anderen Termine aus ihrem Kalender streichen und dorthin pilgern! Mit der vierten Auflage am 31.05.2015 ist es den Machern gelungen, die Veranstaltung nochmals zu verbessern. Erstmals waren drei Distanzen im Angebot: Kurzstrecke (39km/940Hm), Mittelstrecke (65km/1630Hm) und Langstrecke (91km/2300Hm).

Dabei sorgte ein deutlich erhöhter Anteil an Trail-Passagen für breites Grinsen in den Gesichtern der Teilnehmer! Technisch nicht zu schwer zu befahren, aber eben keine glattgebügelte Waldautobahn – Ein perfekter Mix, genau richtig für so eine Veranstaltung!

Als einziger Teilnehmer vom ATS versuchte ich mich auf der Langstrecke. Zu Rennbeginn lief bei mir gar nichts, außer Schweiß. Zu keiner Zeit konnte ich auch nur ansatzweise das Tempo der schnellen Leute mitgehen. Ständig fragte ich mich, ob das tatsächlich meine Beine waren, die da unter mir bei jedem Tritt zu explodieren drohten. Erst nach etwa 1 ½ Stunden lief es dann stetig etwas besser und ich fand mehr und mehr ins Rennen. Lohn der Mühen war nach einer Fahrzeit von 4:16:02 Gesamtrang 18 und Rang 5 in meiner Altersklasse.

(Bericht von Michael Trapp - Überschrift von Volker Renfordt)

   
© ALLROUNDER